Sélectionner une page

Underwriters Laboratories – Standards sind frei zu sehen Wie, dann schlagen Sie vor, dass sie Geld verdienen, um die Standards zu produzieren? Natürlich sollten die Leute, die diese Standards schaffen, für ihre harte Arbeit bezahlt werden! ISO/IEC Joint Technical Committee 1 (JTC1) – Etwa 200 JTC1-Standards stehen online kostenlos zur Verfügung. z.B. AS/NZ60079, eine Kopie von IEC60079, sollte verschenkt werden, und die Regierung sollte keine Gesetze erlassen, die Menschen zwingen, Dokumente zu kaufen, um zu wissen, wie man in Übereinstimmung bleibt. P` schlechte Beratung IMO. Die vom Privaten Sektor geschaffenen Standards, die die tatsächlichen Bürokraten am Ende verwalten, sind weitgehend evidenzbasiert. Sie haben im Allgemeinen einen Wert, und es gibt einen monetären Wert, sie zu setzen. Europäisches Institut für Telekommunikationsnormen (ETSI) – Kostenlose Normen; Registrierung erforderlich Also, wer kontrolliert diese Menschen und warum tut jemand nicht etwas gegen ihren Unsinn? Sie werden « Non-Profit » BTW genannt, es gibt Ihren ersten Griff, um sie zu zwingen, nicht lächerlich zu sein. Und sie wurden von den Standardausschüssen einiger weniger Länder geschaffen, warum also nicht ihre Regierung ein Stipendium geben und es kostenlos herausgeben, wie es standards vermuten. Es lohnt sich oft eine schnelle Suche der IEC-Nummer, aber bleiben Sie nicht auf der ersten Seite, sombody, irgendwo wird ein billiger digitaler Download anbieten. Wenn man vergleicht, dass ich mit Standards zitiert habe, vergleicht man Äpfel mit Sortimenten, in einem offensichtlichen Versuch, Angstmache zu nutzen, um jemanden, der gleichgesinnt ist, dazu zu bringen, unwissentlich « Hölle ja – das ist verdammt gerade » zu gehen. Ja, die Entwicklung von Standards kostet Kosten. Hier in den USA wird der National Electric Code von einem Gewinnsektor in den USA entworfen.

Ich habe nicht die Mühe aufgewendet, um dem Geld in Bezug auf die Internationale Elektrotechnische Kommission zu folgen, wo ich nicht brauchen, um meinen Standpunkt darzutun, ich werde wahrscheinlich nicht versuchen, dies zu tun. Höchstwahrscheinlich ist es vernünftig anzunehmen, dass für Gewinn Zinsen von Personen, die ihre Standards verwenden, Vorteile erhalten. Ich kann nicht verstehen, warum jemand, der von vielen profitieren würde, die einem Standard folgen würden, die frei verfügbar machen würde. Markieren Sie den Standard, der gehandelt werden kann. Charge Manufacture ist eine Lizenzgebühr für sie in der Lage zu behaupten, ihr Produkt erfüllt alle Standards, die sie wählen, um zu erfüllen. Ja, die Kosten werden auf den Verbraucher abgewälzt, aber so funktioniert der Handel. Der Versuch, geheimes Wissen zu halten, könnte mit der Zeit gelernt werden, ist ein gefährliches falsches Gefühl der Sicherheit. Ich persönlich erwarte, dass der nächste Einsatz von Massenvernichtungswaffen von einer der gegenwärtigen Kernkraft-Kraft-Kraft sein wird, nicht von denen, die jetzt daran arbeiten, nukleare Fähigkeiten zu erreichen. National Fire Protection Association (NFPA) – Standards und Codes frei einsehfrei; Registrierung erforderlich Ja, einschließlich all des « geistigen Eigentums », das alle Ingenieure hier für ihre Arbeitgeber produzieren.

Es gibt keinen Grund, dass sie für ihre ganze Zeit und Arbeit bezahlt werden sollten. Es muss kostenlos !!!! Und HAD produziert diesen lahmen Artikel über « Beratung » auf eigene Faust, ist nichts anderes als Geld Rodung. Wir alle wissen, dass Sie diese Arbeit umsonst tun sollten. Schließlich müssen Informationen geteilt werden und kostenlos sein!! Ich wollte TIA 942 B, wo kann ich das kostenlos bekommen, bitte helfen Sie der Mehrheit der Standards Entwicklungsorganisation abhängig von den Einnahmen aus dem Verkauf von Standards, um ihre Programme und Dienstleistungen zu unterstützen. Aber eine wachsende Anzahl von Standards Unternehmen machen den Zugriff auf ihre Standards für die Anzeige oder Download kostenlos zur Verfügung. Teilen Sie uns mit, ob Ihre Organisation dieser Liste hinzugefügt werden soll. Institut für Sportwaffen und Munitionshersteller (SAAMI) – ANSI/SAAMI Standards sind in elektronischer Form kostenlos erhältlich; es gibt eine geringe Gebühr für Hartkopien.